B1 - Brand Freifläche 30.07.2018 15:0 Uhr

Alarmierte Einheiten

Bericht

Ein aufmerksamer Autofahrer meldete am Montag (30.07.18) eine stärkere Rauchentwicklung hinter den Sportplätzen der DJK Kersbach. Nach kurzer Erkundung konnte die Brandstelle ausfindig gemacht werden. Ein Weiherbesitzer hatte an zwei Stellen, trotz der heißen Temperaturen und anhaltenden Trockenheit, Gartenabfälle verbrannt. Nach Kontrolle der Brandstellen mit unserer Wärmebildkamera, entschieden wir uns dazu die Stellen mit dem Schnellangriff abzukühlen. Eine weitere Kontrolle mit der Wärmebildkamera ergab unbedenkliche Temperaturverhältnisse. So war der Einsatz für uns beendet. Mit im Einsatz war eine Funkstreife der PI Forchheim.

Bilder

Selbstverständlich werden Bilder erst dann aufgenommen, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt